Mein Konto
0 Artikel im Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.

Tagesdecken und Quilts – Sie geben im Raum den Ton an

Unsere Tagesdecken gibt es in der Regel in zwei verschiedenen Größen, manchmal bieten wir auch eine abweichende Übergröße an. Alle Überwürfe werden exklusiv für uns produziert. Passend dazu haben wir Kissenhüllen aus dem gleichen Material. Tagesdecken und Kissen sind überwiegend aus Baumwolle. 

 

 

Tagesdecken und Quilts - viele Kombinationsmöglichkeiten

Oft lassen sich die Decken gut mit anderen Kissen oder mit einem wärmenden Plaid in passenden Farben kombinieren. Für unsere gemusterten Tagesdecken eignen sich besonders gut unifarbene Kissen, die einen Farbton aus dem Muster aufnehmen. Schlichte Überwürfe hingegen bekommen mit ein, zwei bunten Zierkissen das gewisse Etwas. Ideen hierfür finden Sie sowohl auf unseren Fotos als auch als Bilderleiste unterhalb der Artikelbeschreibung. Wir kombinieren viele unserer Tagesdecken mit weiteren Wohntextilien wie z. B. einem Teppich, einer Bettwäsche oder passenden Gardinen. Für eine ergänzende Beratung zu Farben, Mustern und Kombinationsmöglichkeiten können Sie uns auch gerne anrufen. Unser Kundenservice ist montags bis freitags von 09:00 bis 18:00 für Sie da.

 

Eine reiche Auswahl an Quilts

Mit einem Quilt auf dem Bett wirkt ein Schlafzimmer gleich viel freundlicher und gemütlicher. Die Technik des Quiltens geht auf eine jahrtausendealte Tradition zurück und ist auf fast allen Erdteilen verbreitet. Am bekanntesten sind wohl die Patchworkquilts der amerikanischen Siedlerfrauen. Eine Tagesdecke aus der Inspirationsquelle dieser reichen Tradition darf in unserem Programm nicht fehlen. Auch ein Quilt mit dem klassischen Blümchenmuster oder Rosenmotiv aus dem angelsächsischen Raum sind meistens mit dabei. Manche unserer Steppdecken haben zwei unterschiedliche Dessins auf Vorder- und Rückseite. Diese beidseitig verwendbaren Tagesdecken sorgen für Abwechslung. Das Besondere an unserem Programm ist, dass wir immer wieder Steppdecken mit asiatischen Mustern aufnehmen, so zum Beispiel mit Paisleymotiven. Alle Quilts bestehen aus Baumwolle, auch unser Samtquilt ist aus diesem Material. Neben dem Quilt führen wir auch ein Plaid aus Baumwollsamt.

 

Bei uns finden Sie auch weitere wohnliche Textilien:

Tagesdecken in Piqué- und Jacquardwebung

Während die Quilts sich praktisch und optisch am besten fürs Schlafzimmer eignen, sind Piqué- und Jacquarddecken in vielen Räumen einsetzbar, weil sie keine Nähte haben, sondern aus fester, schwerer Baumwolle gewebt sind und daher als Sofaüberwurf optimal sind. Nähere Informationen zu den Herstellungsverfahren dieser Tagesdecken finden Sie im Lexikonteil unserer Textilkunde. Bei Piquédecken tritt die Musterung reliefartig hervor. Sie finden auf unseren Decken florale und grafische Muster. Die meisten unserer Piquédecken sind einfarbig, die Jacquarddecken hingegen mehrfarbig. Mit der Technik der Jacquardwebung lassen sich großflächige, vielfarbige Muster erzielen. Zu unseren Klassikern zählen die Jacquarddecke Siena und die Paisleydecke. Mit ihnen wird jedes Bett und jede Couch zum absoluten Hingucker.